Exkursion der Erdkundekurse (Q1) nach Dortmund

Am Mittwoch, dem 26.4.2017, fand für die Erdkundekurse der Q1 gemeinsam mit Frau Sebald, Frau Löbe und Herrn Müller eine Studienexkursion im Rahmen des Strukturwandels nach Dortmund statt. Nach einer angenehmen Busfahrt erreichten die Kurse das Industriemuseum Zeche Zollern, eine ehemalige Kohlezeche, und nahmen an einer interessanten Führung teil. Als die individuelle Erkundung der aufregenden Stadt Dortmund beendet war, wurde den Kursen von einer professionellen Führerin die Stadt genauer vorgestellt. Weiterlesen →

VIVE L’AMITIE FRANCO-ALLEMANDE! Schüleraustauschwoche am HVG mit Schülerinnen und Schülern des Collège St. Louis aus Lieusaint

Samstag und Sonntag, 1.-2. April 2017: Um kurz nach 17 war es soweit: Endlich starteten 36 deutsche Schülerinnen und Schüler mit ihren französischen Austauschpartnerinnen der 6.-9. Klassen in eine ereignisreiche Austauschwoche. Der französische Bus kam pünktlich in Blomberg an, sodass alle den ersten Abend noch ausgiebig genießen konnten. Weiterlesen →

Rein in die Kittel und ab ins Versuchslabor!

17 Schülerinnen und Schüler des Biologie-LKs führten Biologie mal praktisch durch: Schwein, Pute, Rind? Was ist wirklich in unseren Lebensmitteln? Dieser Frage sind wir, der Biologie-LK von Frau Edeler auf den Grund gegangen. Hierfür besuchten wir an der Universität Bielefeld das Cebitec. Auf der Tagesordnung stand ein Experimentierkurs zum Thema der molekulargenetischen Tierartendifferenzierung, welcher anlässlich des Pferdefleischskandals von 2013 entwickelt wurde. Weiterlesen →

Projekttage 2017

Es ist wahrscheinlich schon zu Euch vorgedrungen: Wir organisieren für Euch Projekttage in der Woche vor den Sommerferien. Vom 10. bis 13. Juli könnt Ihr wählen, was Ihr machen wollt! Hier findet Ihr die Projekte, die angeboten werden. Die Wahlzettel erhaltet ihr von Eurem Klassenlehrer/ Eurer Klassenlehrerin bzw. Eurem Tutor/ Eurer Tutorin. Gebt sie bitte bis zum 5. Mai 2017 an die entsprechende Lehrperson zurück. Das Kollegium des HVG wünscht Euch viel Spaß!

 

Was ist eigentlich Licht? MINT erforschen in Blomberg

Diese Frage, die hochrangige Physiker beschäftigt, stellten sich jetzt Schüler und Kinder in Blomberg. In 18 Bildungseinrichtungen wurde in den letzten Monaten geforscht und experimentiert. Die Ergebnisse sind spannende Demonstrationen und Aktionen zum Mitmachen. Schülerinnen und Schüler aus Unter- und Oberstufe des HVG nehmen ebenfalls teil und präsentieren neben Experimenten zur Photosynthese und zu Pflanzen und Licht auch Elektromäuse und andere leuchtende Objekte. Weitere Informationen in diesem Flyer.