Lerncoaching

Informationen

Seit dem Schuljahr 2012/13 gibt es bei uns am HVG das Lerncoaching als festes Beratungsangebot. Wir bieten Lernenden eine individuelle, lösungs- und ressourcenorientierte Beratung, suchen mögliche Ursachen für Lernblockaden und unterstützen die Schülerinnen und Schüler dabei, ihr Lern- und Zeitmanagement zu verbessern.

Lerncoaching-Gespräche finden auf freiwilliger Basis und in einem geschützten, vertraulichen Rahmen statt. Hierfür steht uns ein eigener Beratungsraum zur Verfügung.

Ansprechpartner

An unserer Schule sind vier Lerncoaches tätig: (v.l.)

Lerncoaching_Foto

Frau Franke-Eickmeier
Frau Charter
Herr Weykamp
Frau Holste-Dörksen

 

Wege zu uns

  • Schülerinnen und Schüler wenden sich aus eigenem Interesse an einen der Lerncoaches.
  • Die Fachlehrerin oder der Fachlehrer regt aufgrund des aktuellen Leistungsbildes ein Lerncoaching an.
  • Für Wiederholerinnen und Wiederholer ist ein erstes Informationsgespräch verpflichtend.

Neben der persönlichen Kontaktaufnahme besteht die Möglichkeit, das Team über folgende E-Mail-Adresse zu erreichen: lerncoaching@hvg-blomberg.de

Die Beratungsgespräche finden in einer Freistunde des Lerncoaches statt, die Schülerin oder der Schüler wird für die Dauer des Gespräches vom Unterricht befreit. Der Beratungsumfang erstreckt sich in der Regel auf zwei bis vier Gespräche.

Weitere Informationen zu Grundsätzen und Ablauf des Lerncoachings finden sich hier.