Life and Politics in Europe (LPE)

Life and Politics in Europe (LPE) ist ein zweistündiger Europakurs des Wahlpflichtbereichs II. Der Kurs soll einen Beitrag zur Europabildung der Schülerinnen und Schüler des HVG leisten.

Inhalte

Inhaltliche Schwerpunkte des Kurses liegen auf dem Leben Jugendlicher in Europa, den Institutionen der Europäischen Union und aktuellen europapolitischen Themen.

Sprache

Unterrichtssprache ist Englisch. Die Fähigkeit und Bereitschaft zu spontaner, adressaten- und situationsgerechter Kommunikation soll gefördert und erweitert werden. Darüber hinaus sollen auch grammatische Strukturen gefestigt und der Wortschatz erweitert werden.

Leitprinzipien

Leitprinzipien dieses Kurses sind ein hoher Grad an Schüler- und Projektorientierung. Die Schülerinnen und Schüler lernen eTwinning kennen und können sich über diese Plattform an einem internationalen Projekt beteiligen. Die Schülerinnen und Schüler werden ermutigt, an einem Wettbewerb, z.B. an dem Europäischen Wettbewerb, teilzunehmen.

Wir trainieren in dem Kurs besonders das eigenverantwortliche Arbeiten und die Teamfähigkeit der Schülerinnen und Schüler. Auch ihre Urteilsfähigkeit soll weiter ausgebaut werden, z.B. durch die Teilnahme an Diskussionen und Debatten oder das Verfassen von Kommentaren.

Neue wie traditionelle Medien werden kontinuierlich in den Unterricht integriert.

Die Auswahl der konkreten Unterrichtsinhalte liegt bei den Schülerinnen und Schülern des Kurses, die ermutigt werden, Wünsche, Ideen und Vorschläge zu Themen, Medien und Unterrichtsformen einzubringen und umzusetzen.