Elternvortrag zum Thema Smartphone- und Internetnutzung

Sich als Eltern mit dem Thema Internet und den Nutzungsmotiven von Kindern und Jugendlichen auseinander zu setzen, wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Dieser Vortrag von Sabine Schattenfroh soll Eltern aktuelle Informationen für eine familiäre Medienerziehung verständlich vermitteln und ihnen alltagstaugliche Praxistipps für eine sinnvolle Smartphone- und Internetnutzung innerhalb der eigenen Familie geben.
Ort: Aula des Schulzentrums Blomberg
Zeit: Mi, 27.09.17 ab 19 Uhr

Wichtige Fragen werden dabei beantwortet:

  • Was wird genutzt? WhatsApp, Snapchat, Instagram, Musical.ly, Clash Royal,….
  • Wo liegen die Chancen und Risiken?
  • Was sind wichtige Medienregeln, z.B. für einen WhatsApp-Klassenchat?
  • Wie erkenne ich Fake News? Infos zu „Blue Whale Challenge“ und Co.
  • Die neuen Stars und Freunde unserer Kinder? Die Welt der YouTuber.
  • Always on!? Wann spricht man von einer problematischen Bildschirmnutzung?
  • Wie sinnvoll sind familiäre Absprachen und Medienregeln? Der Familienrat tagt.
  • Wo finden Eltern und junge Nutzer wichtige Informationen? Das Internet hilft!

Vortragsbegleitende Informationsunterlagen werden an die Eltern verteilt und anschließend über die Homepage veröffentlicht.

Interessierte Besucher (ab 18 Jahre) sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist kostenlos! Er wird von der Initiative Eltern + Medien finanziert.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.