Huckleberry Finns Abenteuer

Verlag : Diogenes Verlag

Thema :

Ein Waisenjunge flieht von seiner Pflegemutter, dann taucht sein Vater wieder auf, der nur auf das Geld des Jungen aus ist und ihn dann schließlich gefangen hält. Er kann aber entkommen und täuscht seinen Tod vor, um nicht weiter unter seinem Vater leiden zu müssen. Auf einem Fluss fährt er mit einem Kanu, bis er den entflohenen Nigger Jim trifft. Beide werden gute Freunde und erleben viele Abenteuer.

Sprachliche Mittel:

Das Buch wird aus der Ich-Perspektive erzählt (aus der Sicht der Hauptperson)

Wirkungsabsichten:

Das Buch soll zeigen, dass auch andersfarbige Menschen nicht böse sind und man mit ihnen auch gute Freundschaften schließen kann.Insbesondere in der heutigen Zeit ist das sehr wichtig!

a:2:{s:4:“link“;s:58:“http://www.buecher.lesen.ch/de/kinder/detail.cfm?BID=47269″;s:5:“title“;s:0:““;}

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.